“Hundetraining bedeutet oftmals: was kann der Hund? So denken wir aber nur als Menschen. Die natürliche Verbindung, die natürliche Beziehung, die man zu seinem Hund haben sollte, ist aber etwas ganz anderes” - so der von tiefer Empathie geprägte José Arce, der sich immer stärker auch als Berater für Hundetrainer etabliert.

Die dadurch entstandene Nachfrage haben wir aktuell zum Anlass genommen, spezielle Praxisseminare vom Hund-Mensch Therapeuten ausgewählten Partnern in Deutschland, Österreich und in der Schweiz anzubieten.

BESTSELLER

MEHRSPRACHIGE VERÖFFENTLICHUNG:

"Meine 5 Geheimnisse für eine glückliche Mensch-Hund-Beziehung"

Erstveröffentlichung:
September 2014: Deutschland
Aktuell am 29.03.2016 in Tschechien.
Aktuell am 04.04.2016 in Serbien !

 

 

 

 


2. BUCHVERÖFFENTLICHUNG (6. Februar 2016)


José Arce's Praxisbuch
Individuelle Wege zum perfekten Mensch-Hund-Team

Vertrauen schaffen, richtig kommunizieren und erziehen
(GU Tier – Spezial)  – VÖ 6. Februar 2016

Die Prinzipien von José Arce sind einfach: Wer seinen Hund als solchen wahrnimmt, seine Bedürfnisse respektiert und mit ihm artgerecht kommuniziert, kann intuitiv und ohne strenges Regelwerk das Vertrauen aufbauen, das sich jeder Hundehalter wünscht. In drei Schritten zeigt José Arce in seinem aktuellen Praxisbuch mit viel Einfühlungsvermögen seine ganz eigene Methode für ein glückliches Zusammenleben zwischen Mensch und Hund.

Im ersten Schritt wird eine intensive Bindung zum Hund hergestellt. Die korrekte Körpersprache und Führung wird anhand von Übungen erlernt. Im zweiten Schritt werden die Basics trainiert, die jeder Hund beherrschen sollte, um in unserer Welt gut zurechtzukommen. Auf dem Programm stehen Klassiker wie Sitz, Platz und Rückruf. Im dritten Schritt werden verschiedene Alltagssituationen wie das Aussteigen aus dem Auto geübt und spielerisch trainiert. Alle Übungen werden dabei Schritt für Schritt erklärt und in den Alltag integriert.

Das Praxisbuch kann als Fortsetzung zum erfolgreichen Ratgeberbuch "Meine 5 Geheimnisse für eine glückliche Mensch-Hund Beziehung" betrachtet werden.

 

 


3. BUCHVERÖFFENTLICHUNG (13. September 2017)


José Arce´s Welpenbuch
Ein gutes Team von Anfang an- Erziehen mit Bauchgefühl

 

„Mit dem Aufwachsen des Welpen wächst auch die Beziehung zwischen Mensch und Hund heran. Damit der Traum vom Dream- Team problemfrei zur Wirklichkeit wird, zeigt der Mensch- Hund Therapeut José Arce, was der Mensch beachten und wie er sich selbst verhalten sollte, damit der Welpe sich von Anfang an sicher fühlt und versteht, was er tun soll, und zu dem Hund heran wächst, den man sich so sehr wünscht.“

José Arce´s Welpenbuch richtet sich an alle Welpenbesitzer, die die “Seele“ ihres Welpen besser verstehen und ihn auf seinem Weg ins Hundeleben artgerecht begleiten wollen. Dazu gibt es viele praktische Anleitungen und Übungen, um dem Welpen beim Lernen liebevoll zu unterstützen.

Denn wer könnte besser erklären, worauf es bei der “Erziehung” eines Welpen ankommt, als jemand, der schon selbst einen ganzen Wurf junger Hunde ohne die Mutter aufgezogen hat? José Arce weiß aus eigener Erfahrung, was Welpen brauchen, um sich zu souveränen Hunden zu entwickeln.